Die Familien

„Die Familie ist die älteste aller Gemeinschaften und die einzige natürliche.“
Jean Jacques Rousseau

In unserem Keltendorf geben wir Familien und Menschen die eine Familie gründen, einen Platz für die Gestaltung ihres individuellen Lebensraums über mehrere Generationen.

  • Eine Familie besteht für uns aus Vater (Mann), Mutter (Frau) und Kind/ern

  • Kennzeichnend für eine Familie ist für uns das harmonische miteinander Leben von mindestens zwei Generationen

  • Darüber hinaus auch die Großeltern und Urgroßeltern

  • Familie ist auch der Familienstamm, also unsere Ahnen, Familienangehörige sind auch die auf dem Grundstück lebenden Tiere.

Das Land der Familie

...ist die Lebensgrundlage einer Familie über Generationen.

Einzelne Menschen und außergewöhnliche Familien

Auch Menschen die alleine sind, noch alleine sind und/oder ihren Platz mit gleichgesinnten Freunden/Gefährten (außergewöhnliche Familien) teilen wollen, bieten wir ebenso einen Platz um sich gemäß ihren Wünschen und im Einklang mit unserem gemeinsamen Nenner der Siedlung entfalten zu können.

Das Land kann auch in Übereinstimmung mit dem Zweck der Genossenschaft (Thing) an Freunde und/oder Familienmitglieder weiter überreicht werden (siehe Grundlagen für neue Bewohner der Siedlung).