Unser Keltendorf

Vision einer neuen Gesellschaftsordnung

Wir gestalten unsere Zukunft!

"Mitteleuropas Bestimmung zu verhindern, gleicht dem Versuch den Gang der Menschheitsentwicklung aufzuhalten. Was immer seine Feinde unternehmen, am Ende werden sie scheitern." 
- Rudolf Steiner

Partnerprogramm

Wo stehen wir Heute?

Selbst der materialistisch orientierte Mensch erkennt Heute (wir schreiben den Sommer 2020) immer mehr, dass er im Grunde ein geistig spirituelles Wesen ist. Gerade weil die materiell wahrnehmbaren Umstände von der Vernichtung der Regenwälder über wachsende profitorientierte Umweltzerstörung bis hin zu künstlich erzeugten Problemen so offensichtlich in Erscheinung treten fragt der einzelne Mensch immer öfter nach dem eigentlichen Sinn seiner Existenz. Diese Frage ist von den Weisen dieser Welt eindeutig beantwortet. Ramana Maharshi bringt es auf den Punkt: “Deine einzige Aufgabe ist es glücklich zu sein!”.

Das ist leichter gesagt als getan. Alleine wenn wir uns nur die letzten einhundert Jahre betrachten stellen wir fest, dass wir immer mehr zu einer globalen Ordnung hin gedrängt werden. Im Supermarkt kaufen wir Wein aus Südafrika, Äpfel aus Südamerika, Butter aus Irland und wer weis noch was aus sonst wo her. Ganz ehrlich - brauchen wir das wirklich? Ist das für unser lebendiges Glücklichsein im Hier und Jetzt wirklich nötig? Sind die sich daraus ergebenden Folgen für Mensch und Erde es tatsächlich Wert?

Die Probleme und die Bedrohung, die sich aus diesem globalen Wahnsinn für den einzelnen Menschen in seiner natürlichen Umgebung ergeben, sind noch gar nicht in ihrer Gänze absehbar. Das derzeit herrschende kapital-politische System fördert und Unterstützt diese Entwicklung. Nur Probleme, keine Lösung! Das beschreibt konkret und ganz genau, was Politische Parteien seit einhundert Jahren hier anrichten. Die Parteibonzen werden immer Fetter auf Kosten des Volkes. Das sogenannte Pack ist lästig und am liebsten würden es die Damen und Herren in den Regierungen loswerden – wenn denn der Futtertrog, an dem sie alle sitzen, nicht von diesem Pack ständig nachgefüllt werden müsste.

Bis zum heutigen Tag sind die Probleme weltweit immer größer geworden, ohne, dass auch nur der Ansatz einer Lösung aus einer der parteipolitischen Instanzen gekommen wäre. Wenn Parteien etwas tun, wird es immer noch schlimmer! Einhundert Jahre Lösungsunfähigkeit. Das lässt schon Vorsatz vermuten! Es ist vollkommen klar und deutlich. Dieses kapital-politisch orientierte Parteiensystem hat kläglich versagt und ist definitiv nicht zukunftsfähig. Es ist die Ursache unserer Probleme an sich! Natürlich braucht es in einem derartigen Spiel immer zwei. Es liegt auch an uns, dass wir einfach unsere Eigenständigkeit und Selbstverantwortung an andere abgeben - an den Arzt, an den Lehrer, an den Politiker oder auch zum Beispiel bei einer Wahl die eigene Stimme, um sie dann in einer Urne begraben zu lassen!

Die Zeit für den Wandel ist JETZT - Folgen wir dem alten Pfad!